Biografie von Droste-Hülshoff

Inhalt

Am 10.Januar 1797 wurde Anna Elisabeth von Droste-Hülshoff als zweites Kind ihrer Eltern Freiherr Clemens August von Droste-Hülshoff und Therese Luise auf Schloss Hülshoff in der Nähe von Münster geboren. Von Geburt an wurde sie von ihrer Mutter und von Hauslehrern streng erzogen und erhielt dadurch eine sehr vielseitige Bildung. Ihr Leben war von mehreren schweren und länger andauernden Krankheiten geprägt, insbesondere in den Jahren 1815, 1829 und 1846. Am 24.Mai 1848 starb sie in Meersbueg.